Informationen zu Finance & Sustainability

Titelbild
TitelESG nach Corona – wie verändern sich Umwelt, Gesellschaft und Politik? Thesen zu den mittelfristigen Auswirkungen
Zusammenfassung

In 12 Thesen stellt die Union Investment vor, in welchen Wirtschaftszweigen Corona relevant ist und was das mit Nachhaltigkeit zu tun hat. Die Analyse zeigt, dass durch Corona Trends, die schon lange vor den ersten Infektionsfällen zu beobachten waren, beschleunigt werden. Das gilt für die Digitalisierung ebenso wie für die Veränderung der Mobilitätsgewohnheiten. Auch das Wiedererstarken des Nationalstaats und die Deglobalisierung sind nicht Corona-induziert. Doch die Pandemie mit ihren fraglos tragischen Auswirkungen verstellt den Blick auf andere Probleme: Klimawandel, soziale Ungleichheit und Artensterben bleiben zentrale Herausforderungen – auch wenn Corona durch dezentrales Arbeiten und wegfallende Flugreisen lindernde Effekte auf den Klimawandel zeigt.

Teilen

Dieser Eintrag hat keine Bewertung