Informationen zu Finance & Sustainability

Titelbild
TitelTransition finance report
Zusammenfassung

Die EU Platform on Sustainable Finance ist eine Expertengruppe, die eingerichtet wurde, um die Europäische Kommission bei der Entwicklung des nachhaltigen Finanzmarktes zu beraten, mit besonderem Fokus auf die laufende Entwicklung und Aktualisierung der EU Taxonomy.
Im Januar 2021 beauftragte die Europäische Kommission die Plattform mit der Beratung zur Übergangsfinanzierung. Die Kommission stellte fest, dass weitere Arbeiten dazu erforderlich sind, wie die Taxonomie eine inklusive Übergangsfinanzierung für Unternehmen und andere Wirtschaftsakteure ermöglichen kann, die an der Verbesserung ihrer Umweltauswirkungen arbeiten.
Das Konzept des Übergangs ist für alle Umweltziele der Taxonomie relevant. Die unmittelbare Priorität ist jedoch die Fertigstellung des ersten delegierten Rechtsakts zur Taxonomie, der sich auf die Abschwächung des Klimawandels und die Anpassung daran bezieht. Aus diesem Grund konzentriert sich dieser Bericht hauptsächlich auf den Übergang im Zusammenhang mit dem Klimawandel.
In diesem Bericht werden die wichtigsten Ergebnisse und Empfehlungen der Plattform dargelegt, indem auf sechs Fragen der Kommission geantwortet wird.

Teilen

Dieser Eintrag hat keine Bewertung